Untersuchung unterschiedlicher Alternativen zur Herstellung von Zinnsulfid-Pulver

Thomas Angerer

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

631 Downloads (Pure)

Abstract

Zinnsulfid ist ein wichtiger Bestandteil bei der Herstellung von Bremsbelägen. Es schützt Bremsscheiben, die vorwiegend aus Gusseisen bestehen, vor Korrosion und erhöht somit deren Lebensdauer. Neben Zinnsulfid finden auch andere Metallsulfide für diesen Zweck ihren Einsatz, jedoch dürfen z.B. PbS oder Sb2S3 aufgrund ihrer Toxizität nach EU-Richtlinien nicht bzw. nicht mehr eingesetzt werden. Die gängigste Herstellungsvariante für SnS führt über die autonome, exotherme Reaktion von Zinn- mit Schwefelpulver. Nach Erstarren der Schmelze wird über diverse Mahl- und Siebvorgänge SnS-Pulver produziert. Weitere Möglichkeiten bilden die Herstellung des SnS-Pulvers über Mechanofusion und die nasschemische Herstellung durch Ausfällung von SnS bei der Neutralisation von sauren Zinn-Lösungen. Ein Potenzial besitzt auch die Herstellung mittels Verdüsung flüssigen Zinnsulfides mit Inertgas, wobei diese Schmelze durch die Reaktion von Schwefelpulver mit flüssigem Zinn entsteht. Aufgrund der Einsparung mehrerer Prozessschritte (Zinnpulverherstellung, Mahlprozess, Säureaufbereitung, usw.) bei der SnS-Produktion mittels Verdüsung erscheint diese Verfahrensvariante am innovativsten. Durch die Ausnützung der exothermen Reaktion der beiden Edukte Zinn und Schwefel ist zugleich auch eine gewisse Energieeinsparung möglich.
Titel in ÜbersetzungInquiry of different alternatives for tinsulfide-powder production
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Antrekowitsch, Helmut, Betreuer (intern)
  • Luidold, Stefan, Mitbetreuer (intern)
Datum der Bewilligung18 Dez. 2009
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2009

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Bremsbelag Oxidationsinhibitor Zinnsulfid mechanische Fusion chemische Zinnsulfidfällung autonome exotherme Reaktion Reaktion Schwefelpulver mit flüssigem Zinn Verdüsung

Dieses zitieren