Umsetzung der Verpackungsverordnung in einem Großbetrieb

Martin Michael Mikl

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenDiplomarbeit

348 Downloads (Pure)

Abstract

Die Hauptaufgabe dieser Arbeit bestand darin, alle Anforderungen der derzeitigen Gesetzeslage betreffend den Umgang mit Verpackungen, welche für die ÖBB-Technische Services GmbH von Bedeutung sind, herauszuarbeiten, einfach darzustellen und in das bestehende Managementsystem zu integrieren. Dazu war es zunächst erforderlich sich fundamental mit der aktuellen diesbezüglichen Gesetzgebung auseinanderzusetzen. Für die Abklärung der tatsächlich auf die ÖBB-Technische Services zukommenden Verpflichtungen war es ebenso wichtig, eine umfassende Erhebung der verwendeten und anfallenden Verpackungen durchzuführen. Nach der Erarbeitung der theoretischen Grundlagen, galt es diese praktisch umzusetzen. Eigens dafür wurde für jede wichtige unternehmerische Tätigkeit bezüglich des Umgangs mit Verpackungen ein Prozess entworfen und in Verbindung dazu für die praktische Umsetzung eine detaillierte Arbeitsanweisung erstellt. Nach dieser Gewährleistung der Rechtssicherheit wurde noch die ökonomische Seite der Realisierung der erarbeitenden Prozesse beleuchtet. Erste Abschätzungen zeigten deutlich ein vorhandenes Einsparungspotential auf diesem Sektor. Aufgrund der Berücksichtigung des Novellierungsentwurfes der VerpackVO bietet diese Arbeit der ÖBB-Technische Services GmbH auch für die weitere Zukunft eine Grundlage, um die Verpflichtungen aus der VerpackVO zu erfüllen und gleichzeitig Einsparungen im Bereich der Verpackungsentsorgung zu erreichen.
Titel in ÜbersetzungEstablishment of the Austrian law situation concerning packaging in a major concern.
OriginalspracheDeutsch
QualifikationDipl.-Ing.
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Baumgartner, Rupert, Betreuer (intern)
Datum der Bewilligung30 Juni 2006
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2006

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Verpackungsverordnung Umweltmanagement Prozessmanagement

Dieses zitieren