Investigation of Velocity and Sensor Position Dependencies of Signals in Pipeline Inspection Tools using MFL Technique

Titel in Übersetzung: Untersuchung von Geschwindigkeits- und Sensorpositionsabhängigkeiten von Signalen in Pipeline-Inspektiontools mittels MFL-Technik

Ahmed El Menshawy

Publikation: Thesis / Studienabschlussarbeiten und HabilitationsschriftenMasterarbeit

247 Downloads (Pure)

Abstract

Pipeline-Betreiber verwenden eine Vielzahl von Methoden, um Rohrleitungen zu ispizieren. Diese Methoden können zum Beispiel, Cathodic protection surveys, leak detection programs oder hydrostatic tests, sein. Mit der Zunahme der weltweit eingesetzten Pipelines könnte es häufig zu korrosionsbedingten Leckagen kommen, was eventuell zur Verluste an Ressourcen und zur Umweltverschmutzung führen kann, deshalb sind zerstörungsfreie Prüfungsmethoden sehr wichtig um ein sicherer und optimaler Betrieb von Rohrleitungen zu gewehrleisten. Und das ist genau wo die MFL Technology zur Anwendung kommt. Es ist eine der beliebtesten Methoden der Pipeline-Inspektion. Es ist eine zerstörungsfreie Testtechnik, die magnetempfindliche Sensoren verwendet, um die magnetischen Streufelder zu detektieren, die durch die Anwesenheit von Materialverlusten entlang der Pipelinewände verursacht werden. Die Positionierung sowie die Geschwindigkeit des Tools sind zwei sehr einflussreiche Parameter, wenn es um die Implementierung der MFL-Technik geht. Daher ist es das Ziel dieses Projekts, die Abhängigkeit dieser Technik von diesen beiden Parametern zu untersuchen, um das Einsetzen dieser Technology bei Pipeline Inspektionen zu optimieren.
Titel in ÜbersetzungUntersuchung von Geschwindigkeits- und Sensorpositionsabhängigkeiten von Signalen in Pipeline-Inspektiontools mittels MFL-Technik
OriginalspracheEnglisch
QualifikationDipl.-Ing.
Gradverleihende Hochschule
  • Montanuniversität
Betreuer/-in / Berater/-in
  • Pavlov, Mikhail, Betreuer (intern)
  • Hofstätter, Herbert, Mitbetreuer (intern)
Datum der Bewilligung23 März 2018
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2018

Bibliographische Notiz

gesperrt bis null

Schlagwörter

  • Pipeline
  • MFL
  • Oil
  • Gas

Dieses zitieren